FREIWILLIGE FEUERWEHR

REICHERTSHEIM

Rauchmelder

Rauchmelder

Rauchmelder im Haus - bald ein Muss!

Die Rauchmelderpflicht in Bayern ist nun beschlossene Sache. Im Herbst 2012 soll das Gesetz in Kraft treten. Vorgesehen ist, dass künftig bei allen Neubauten in Wohn- , Kinder- und Schlafzimmern sowie in den Fluren Rauchmelder eingebaut werden müssen. Für Altbauten soll es eine Übergangsfrist zwischen fünf und sieben Jahren geben. In Klärung ist noch, wie die Kontrolle der Pflicht durchgeführt wird. Eine der in Erwägung gezogenen Möglichkeiten wäre die Überprüfung durch den Kaminkehrermeister.


Beim Kauf der Rauchmelder sollte auf die entsprechenden Qualitätssiegel geachtet werden, Billigrauchmelder ohne entsprechende Kennzeichnung verfügen u. U. nicht über die geforderte Zuverlässigkeit.

Qualitätssiegel für Rauchmelder

 

 

 

 

 

 

 

Rauchmelder - Lebensretter

Die meisten Brandopfer, rund 70%, verunglücken nachts. Gefährlich ist dabei nicht so sehr das Feuer, sondern der Rauch. 95% der Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung! Rauchmelder haben sich als vorbeugender Brandschutz bewährt.

Wichtige Informationen zum Thema Rauchmelder finden Sie auf www.rauchmelder-lebensretter.de

Hier ein kleiner Film


Film: www.rauchmelder-lebensretter.de